Karlie Easy Step Hundetreppe 43 x 41 x 29 cm, grau

Veröffentlicht auf von spar-shops

Karlie Easy Step Hundetreppe 43 x 41 x 29 cm, grau

Karlie Easy Step Hundetreppe 43 x 41 x 29 cm, grau
Von Karlie

Preis: EUR 19,90 & wird bei einer Bestellung über 29 EUR versandkostenfrei geliefert.Details
 

Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Versand und Verkauf durch Amazon.de

18 neu oder gebraucht verfügbar EUR 17,91

Durchschnittliche Kundenbewertung:  
(56 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibung

Karlie - EASY STEP Hundetreppe - Grau 43 x 41 x 29 cm


Produktinformation

  • Amazon-Verkaufsrang: #247 in Pet Products
  • Größe: 43 cm
  • Farbe: grau
  • Marke: Karlie
  • Modell: 60028
  • Abmessungen: 11.42" h x 16.14" b x 16.93" l, 7.75 Pfund

Features

  • Höhe 29 cm, Breite 41 cm, Tiefe 43 cm, grau
  • macht das Hundeleben leichter
  • Besonders praktisch für Hunde, die sehr jung oder schon älter sind
  • Bezug abnehmbar und bei 30° waschbar

Kundenrezensionen

Hilfreichste Kundenrezensionen

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
2nichts für Hunde mit Bandscheibenschäden 
Von Tierhilfe LID 
Von allen Tiertreppen, die wir kennen, können wir nur sagen: Liebe Hersteller, erst denken, dann bauen. Die menschliche Tiefe der Stufen ist für Tiere Schrott! Als Tierschutzverein sagen wir: Passt sie endlich der Anatomie der Tiere an, macht die Stufen tiefer und niedriger. Diese Treppen werden hoch gepriesen für Tiere mit Bandscheibenschäden, die nicht springen sollen. Doch gerade diese Tiere sollen auch GAR KEINE TREPPEN GEHEN! Hunde mit langem Rücken und kurzen Beinen sind prädestiniert für Rückenprobleme wie Spondylosen und sollten möglichst keine Treppen gehen UND nicht springen. Solche Treppen dann gerade für vorgeschädigte Tiere anzubieten verwirrt nur den Verbraucher.
Für andere kleine Hunde und auch Babykatzen ist die Treppe einsetzbar, aber auch da gibt es Besseres, wie Rampen.
Dieser Treppe geben wir daher zwei Sterne, weil sie wenigstens standsicher ist und einen pfotensicheren, rutschfesten Bezug hat. Babykatzen spielen gerne darauf und zerkratzen dann auch nicht so leicht die Sofas beim Versuch heraufzugelangen.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5Auch für Katzen super geeignet... 
Von Seidenraupe 
Hätten wir diese Haustiertreppe als erstes gehabt, hätten wir wohl nur diese gekauft, da sie stabiler als die ersten Treppen von uns sind.

Seit einer schweren Beinverletzung hat eine von unseren Katzen große Schwierigkeiten auf das Sofa oder die Eckbank oder sonstiges zuspringen. Also haben wir eine Haustiertreppe (nicht diese,sondern erst eine andere, da sie günstiger war und wir nicht wußten wie die Treppe bei unserer Katze ankommt, da sie sehr Stur sein kann und es gut hätte sein können, das sie die Treppe nicht mal anschaut) gekauft und da das so wunderbar geklappt hat, haben wir noch ein paar mehr gekauft, damit unsere Mieze wieder überall hin kann und sie liebt diese Treppen. Diese Treppe (und die gleiche in beige) sind aber die besten Treppen und ich kann sie wirklich gut weiter empfehlen. Auch die anderen Stubentiger benutzen diese Treppen gerne, aber sie springen auch so noch überall rauf.

Ich weiß ja nicht wie es mit Hunden ist, aber den Katzen ist Die Treppe nicht zu Steil und sie kommen ohne Probleme die Treppen rauf und runter.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5so wie es sein soll 
Von MaJaLu 
Treppe, ist stabil und nicht zu groß.

Hat einen netten künstlichen stoffbezug, der aber soweit ich das beurteilen kann auch leicht abzusaugen ist.

Veröffentlicht in Haustier

Kommentiere diesen Post