Samsung UE40F6470 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV, Sprachsteuerung) schwarz jetzt ab EUR 675,99

Veröffentlicht auf von spar-shops

Samsung UE40F6470 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV, Sprachsteuerung) schwarz

Samsung UE40F6470 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV, Sprachsteuerung) schwarz
Von Samsung

Preis: EUR 679,00 & wird bei einer Bestellung über 20 EUR versandkostenfrei geliefert. Details


Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Versand und Verkauf durch Amazon.de

42 neu oder gebraucht verfügbar EUR 675,99

Durchschnittliche Kundenbewertung:
(10 Kundenrezensionen)

 

Diesen Artikel erhälst du bei Amazon.de

 

Alle TV Geräte auf einen Blick

 

Vollbild anzeigen   Vollbild anzeigen   Vollbild anzeigen

Produktbeschreibung

102 cm 3D LED TV, Full HD, 200 Hz, Triple Tuner, Smart TV, Sprachsteuerung, PVR Ready; Extra vielseitig - besonders smartFür Kunden Die Möglichkeiten des F6470 sind in vielerlei Hinsicht brillant. Neben dem beeindruckenden Bild glänzt das TV Gerät mit technischen Finessen wie integriertem WLAN und grenzenloser Vernetzungsfähigkeit. Ob über Antenne, Kabel oder Satellit: dank des Triple Tuners ist der Fernseher zudem immer auf Das Tor zur Welt der Unterhaltung: Samsung verändert mit dem Smart Hub die Spielregeln für das Fernsehen. Der Smart Hub verfügt über 5 fortschrittliche, anwenderfreundliche Bedienfelder und eine intuitive Flipping-Funktion, wodurch Sie nun interessante Inhalte schneller und leichter finden und darauf zugreifen können. Sie haben direkten Zugang zu Live-Empfehlungen und können somit alles ansehen, was Ihnen gefällt, ohne durch die Kanäle zappen zu müssen. Genießen Sie eine große Auswahl jederzeit abrufbarer Filme und TV-Shows über Video-on-Demand oder greifen Sie auf Apps zu, die auf dem Smart TV von Samsung zur Verfügung stehen, und teilen Sie Inhalte über Facebook und Twitter mit Ihren Freunden. Genießen Sie Fotos, Videos und Musik auf allen kompatiblen Geräten und greifen Sie jederzeit darauf zu. * Der Bildschirmausschnitt ist ein Beispiel und entspricht eventuell nicht der tatsächlichen Benutzeroberfläche. * Einige Inhalte, TV-Dienste und Funktionen stehen eventuell nicht in allen Ländern und Regionen zur Verfügung. Meine TV-Programme: Auswahl auf Grundlage Ihrer bisherigen Präferenzen Sobald Sie den Fernseher anschalten, empfiehlt Ihnen diese neue Funktion von Samsung auf Grundlage Ihrer persönlichen Vorlieben und Sehgewohnheiten TV-Programme. Mit dieser nützlichen Funktion k


Produktinformation

  • Amazon-Verkaufsrang: #498 in Home Theater
  • Größe: 101 cm (40 Zoll)
  • Farbe: Schwarz
  • Marke: Samsung
  • Modell: UE40F6470SSXZG
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Abmessungen: 21.41" h x 36.54" b x 1.95" l, 19.40 Pfund

Features

  • Typ: LED-Backlight Fernseher mit 102 cm (40 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD) / Bildwiederholrate: 200 Hz CMR
  • Empfang: DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), WLAN
  • Dual Core Prozessor, Recorderfunktion (PVR) für TV, Screen Mirroring
  • Lieferumfang: Fernbedienung TM1360A/TM1240A, 2x 3D Active Shutter Brille (SSG-5100GB), Stromkabel, Anleitung, Handbuch

Aus der Amazon-Redaktion

Produktbeschreibung


Samsung 40 Zoll LED TV F6470

Headline

Die Möglichkeiten des F6470 sind in vielerlei Hinsicht brillant. Neben dem beeindruckenden Bild glänzt das TV Gerät mit technischen Finessen wie integriertem WLAN und grenzenloser Vernetzungsfähigkeit. Ob über Antenne, Kabel oder Satellit: dank des Triple Tuners ist der Fernseher zudem immer auf Empfang.

Ausstattung

Eigenschaften
  • Kontrast: Nein
  • VESA-Norm: 200 x 200
  • Gesamtmusikleistung: 10 W x 2
  • USB-Recording: Ja
  • Dateiwiedergabe über USB: Nein
Anschlüsse
  • 4 x HDMI (HDMI-CEC)
  • 3 x USB
  • 1 x Scart
  • 1 x digitaler Audioausgang (koaxial)
  • 1 x Kopfhörerausgang
Abmessungen
  • Höhe mit Standfuß: 61,7 cm
  • Höhe ohne Standfuß: 54,3 cm
  • Breite: 92,8 cm
  • Tiefe mit Standfuß: 26,4 cm
  • Tiefe ohne Standfuß: 4,9 cm
  • Gewicht mit Standfuß: 9,8 kg kg
  • Gewicht ohne Standfuß: 8,8 kg kg
Uneingeschränkte Konnektivität
Kundenrezensionen

Hilfreichste Kundenrezensionen

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5Gefällt mir besser wie erwartet...
Von rudls
Mein Vorgänger war ein alter Sony 100Hz Black Trinitron Röhre, welcher in die Jahre gekommen war. Nach langer, intensiver Suche und Recherche bin ich -durch Zufall- auf die F-Serie von Samsung gestoßen. Aufgrund der doch recht einfachen Aufmachung bei Amazon könnte man von einem Neben- oder Altprodukt ausgehen. Allerdings: Die F-Serie (2013) ist der Nachfolger der ES-Serie(2012) und somit die derzeit aktuellste.
Via Express am Nachmittag bestellt und am nächsten Tag 11Uhr erhalten. Amazon wie immer vorbildlich und zuverlässig!!
Was ich bisher berichten kann:

Technologie: Edge LED -mattes Display
Subjektiv für mich ein absolut gutes, kontrastreiches Bild, bei einem Blickwinkel (Öffnungswinkel) bis etwa 45°. Bei weiterem Blickwinkel fangen die Farben und Kontrast an mehr und mehr zu verblassen. Blickwinkel -subjektiv- definitv besser wie beim ES6100.

Clouding: nicht Wirklich
beim Senderwechsel (ca. 1 Sek.) sieht man -bei absoluter Raumdunkelheit- in der linken unteren Ecke eine ganz leichte Erhellung, welche ich aber nicht als Clouding bezeichnen möchte. Ist bei normalen TV sehen absolut ohne Auswirkung. Man muss beim Programmwechsel schon genau darauf achten...

Bildqualität:
Subjektiv besser wie der ES6100/6300 und seeehr viel besser wie der ES5700. Die Bildqualität ist trotz Edge Technologie Top, sehr kontrastreich und kräftiges schwarz, welches sich noch weiter runterregeln lässt. Ist mir dann allerdings schon fast zu schwarz. Geschmackssache...

Ton:
Der Beste, welchen ich je an einem FlachTV gehört habe und steht in Qualität meiner alten Röhre in nichts nach (obwohl der Resonanzkörper ja definitiv kleiner/flacher ist). Eine Soundbar ist für normale Gucker wie mich -aus meiner Sicht- nicht notwendig. Aber auch hier natürlich Geschmackssache...

Wlan:
Verbindung an Fritzbox 3170 einfach, Problemfrei und zuverlässige Verbindungsqualität.

Aufnahme(PVR) via USB:
Funktioniert mit Festplatte und auch mit USB Stick (sofern dieser über einigermaßen Performance verfügt). Die Datenträger werden allerdings im TV neu formatiert und sind danach am PC (Windows) nicht mehr zu lesen. Vermutlich aus Kopierschutzgründen. 1 Stunde Aufnahme in HD (720P) benötigt etwa 7GB Speicher in SD (576i) ca. 2GB. ---- Update: Nach kleiner Recherche im Internet ist es wohl möglich mittels Linux den Stick am PC auszulesen. Samsung PVR formatiert wohl im xfs Format. Von mir allerdings nicht getestet...

Wiedergabe vom USB Stick:
Spielt wohl weitgehends alle gängigen Formate (MP4/DIVX/XVID/MKV). Bei Wiedergabe MKV vom USB Stick hat er -bei mir- leider gemeckert "Format derzeit nicht unterstützt" oder ähnlich - warum auch immer-. --Update: Auf dem PC (VLC Player) lief dieser ohne Probleme. Nachdem ich diesen einmal durch einen Konverter (Super2013) gejagt habe (Bild & Ton Direktstream also nur ein Repack) läuft dieser nun auch auf dem Samsung. Der Samsung ist vermutlich etwas empfindlich der Struktur einer Containerdatei (avi/mkv etc).
USB Stick mit NTFS Formatierung wird auch unterstützt.

SmartTV:
Entgegen der Vorgängerserie (ES 5/6'er) verfügt dieser über einen DualCore Prozessor, was sich in Sachen Performance beim Surfen im Internet und bei den Apps spürbar bemerkbar macht. Der TV kann zwar mit einem PC nicht mithalten (dafür reicht die CPU-Leistung einfach nicht aus), ist aber deutlich besser wie die Vorgängerserie (ES 5/6'er) und durchaus akzeptabel.
Der Webbrowser ist rel. einfach gehalten, erfüllt allerdings gut seinen Zweck. Wiedergabe von Flashinhalten ist möglich, somit auch Youtube und VoxNow etc. über den Webbrowser möglich.

Speicher INTERN:
Verbaut sind vermutlich 2GB, wobei wohl einiges fürs OS und die vorinstallierten Apps draufgeht. So man erstmal etwas aufräumt (leider lassen sich nicht alle vorinstallierten Apps entfernen) bleiben ca. 1,4GB freier Speicher übrig.

Externe Tastatur/Maus:
Ich habe -zum Spaß- mal meine alte Microsoft Wireless Keyboard 800 und Wireless Mouse 1000 via USB Stick (Bluetooth) angeschlossen. Beide funktionieren auf Anhieb. Ich denke, dass auch andere Tastaturen -zumindest die Grundfunktionen- funktionieren sollten. Spezielle Funktionstasten werden natürlich mangels Treiber nicht funktionieren. Die Sendersortierung und Einrichtung funktionierte übrigens mit der Maus auch hervorragend und viel Einfacher wie mit der Fernsteuerung. Einfach alle Sender durchgegangen, mit der Maus selektiert und nach vorne verschoben. Danach kurz durchsortiert, fertig. So jetzt noch Programmschaltkontext und Laut/Leise möglich wäre, könnte man die Fernsteuerung komplett durch die Maus & Tastatur ersetzen. Leider werden nicht alle Apps durch Maus/Tastatur unterstützt.
Gimmik: Rechter Mausklick setzt Kontextmenu zur Auswahl [Ausschalten; SmartHub; Menü; Extras]
Update: Logitech MK260 Tastatur und Maus läuft auch...

Fernbedienungen:
Mit dabei sind zwei Stück. Eine für normales Fernsehen und eine mit einem Touchpad und minimal Tasten. Ich persönlich die mit dem Touch doch recht Banane und für mich unzweckmäßig. Da wäre mir eine Touch mit QWERTZ/QWERTY Tastatur lieber gewesen, gerade da eine Texteingabe über die Fernbedienung zum Geduldspiel wird. Für TV die Normale, für SmartTV/HbbTV etc. einfach Maus und Tastatur. Dürfte aber unterm Strich Geschmackssache bleiben. Positiv: Beide sind dabei und somit kann jeder wählen.
Wer über ein Android Smartphone verfügt, kann sich natürlich auch die SmartRemote App im PlayStore runterladen. Damit lässt sich der TV auch über das Smartphone (so beide im gleichen WLan Netz sind) steuern. Funktioniert bei mir jedenfalls ohne Probleme.
Update: Leider werden nicht alle Apps durch Maus/Tastatur unterstützt, wodurch man leider auf die Touch Fernbedienung zurück greifen muss.

Die Leistungsaufnahme
(UE46F6470 ca. 900E) liegt zwischen 30 und 115 Watt, wobei 30 Watt natürlich nur zustande kommen, wenn die LED's sinnloserweise komplett runter geschaltet werden
Grundeinstellung Samsung ohne Öko
Dynamisch: ~115 Watt
Standard: ~90 Watt

Grundeinstellung Samsung mit Öko (leicht) -wobei hier auch nur die LED leicht heruntergeregelt werden. Ein Helligkeitssensor lässt sich im Menu zwar einstellen, hat allerdings keinerlei Einfluss auf irgendwas. Ergo gehe ich davon aus, das dieser nicht vorhanden ist. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
Dynamisch: ~ 90 Watt
Standard: ~ 70 Watt

Bei mir derzeit: Dynamisch, Hintergrundbeleuchtung 15 = ca. 80 Watt...
UPDATE: Mittlerweile Dynamisch mit Hintergrund 12 = ca. 70 Watt...

Standby: max. 1Watt

Wichtigste Anschlüsse:
Kabel; SAT; USB(3x); HDMI (4x);SCART (1x); VIDEO IN; IR (mit Verlängerung); Kopfhöreranschluss; Optical Out; LAN (RJ45)

Fuß- bzw. Wandmontage:
Der TV kommt ohne montierten Fuß. Dieser müsste -bei Verwendung als Standgerät- erst montiert werden (wird eingehängt und mit 4 Schrauben gesichert). Bei Verwendung mit Wandhalter gibt es nicht viel zu beachten. Der Lochabstand beträgt 400 x 400 mm. Die meisten Anschlüsse gehen seitlich weg (Kabel/SAT, HDMI, USB etc.). Der LANanschluss (RJ45), Scart, Video nebst Optical Out und das CI-Modul gehen nach hinten weg. Bei Verwendung mit SCART sollte mindestens 5cm zur Wand eingeplant werden, bei Verwendung von LAN und CI-Modul (das Modul ragt bei Verwendung etwas hinten hinaus) mindestens 3cm.

Fazit: Kaufempfehlung klares JA. Ich habe es jedenfalls nicht bereut, da der DualCore Prozessor und das doch -für mich- bessere Bild klar von der 5/6'er ES Reihe abhebt.

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
4Freud und Leid (Samsung und FritzBox)
Von WackelDackel
Den Fernseher an sich kann ich nach wenigen Betriebsstunden noch nicht richtig bewerten - Bildqualität überzeugt mich bisher jedoch.

Allerdings war das Einrichten einer WLAN-Verbindung mangels vernünftiger Beschreibung (weder in der Bedienungsanleitung, noch in div. Foren) eine mittlere Katastrophe: Habe geschätzte 50-mal versucht, den TV mittels WLAN an meine FritzBox 3170 anzumelden - ohne jeglichen Erfolg. Dabei diverse Einstellungen an der FritzBox verändert bzw. unterschiedliche Verschlüsselungsmethoden ausprobiert: Keine Chance. War schon am Überlegen, das Gerät deswegen zurückzubringen.

Schliesslich habe ich mir einmal die Firmware des TVs angesehen (Kaufdatum 27.04.13), Firmware-Stand war 1003. Im Internet habe ich dann eine Update gefunden (Veröffentlichungsdatum 25.04.13): Stand 1010.

Dann den Firmware-Update durchgeführt - Internet-Anbindung hat auf Anhieb funktioniert (mit unveränderten Ursprungseinstellungen an der FritzBox)!

Ich hoffe, dass ich damit allen Folgekäufern graue Haare ersparen kann: Holt Euch unbedingt die neueste Firmware (im www suchen bzw. auf der Samsung-Produktseite), schlappe 728 MB (.exe-Datei) am PC herunterladen, auf USB-Stick speichern, .exe ausführen (entpackt Dateien und richtet auf dem USB-Stick ein vom TV lesbares Update-Verzeichnis ein). Dann USB-Stick in den TV stecken (Achtung: geht nur am richtigen USB-Port "USB-HDD"), über TV-Menü den Firmware-Update aufrufen, dauert ca. 5 Minuten -> funzt.

Ein Hinweis dieser Art im Setup-Menü des TVs oder in der Dokumentation wäre mehr als hilfreich gewesen - vielleicht kann sich Samsung das einmal überlegen... Schliesslich ist nicht jeder so versiert, sich alles im www zusammenzusuchen.

Bewertung des TV-Geräts folgt evtl. später...

22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
4Lohnt sich.
Von S. Aßmann
Ich habe den Fernseher nun seit einer Woche und bin - bis auf einen einzigen Punkt - sehr zufrieden.

Positiv:
- Der UE46F6470 hat den bisher besten Sound von allen Flachbildfernsehern, die ich bisher "live" gesehen habe. Auch ohne Soundbar ein sehr guter Klang - nicht zu vergleichen mit den vorhergehenden Serien von Samsung.
- Auch das Bild ist sehr gut und passt sich sofort automatisch an - ohne dass großer Aufwand bei der Einstellung nötig wäre.
- Zwei gute Fernbedienungen zur einfacheren Bedienung: eine mit Touchpad zur Steuerung der Menüs und des Smart-Hubs und eine mit angenehm großen (und nicht zu vielen) Tasten zur "normalen" Bedienung des Fernsehers.

Negativ:
- Sendereinstellung (Satelit / Astra) sehr knifflig. Mit der automatischen Sendererkennung kann ich zwar bequem zwischen gefühlten 200 französischen und italienischen Sendern wählen, erhalte jedoch weder die RTL-Sender noch eine deutsche Version von Sat 1 oder Kabel 1 - hier werden nur die österreichischen Fassungen geliefert.
- Bisher kaum Support von Samsung. Eine zu importierende fertige Senderliste, wie sie für alle Modelle bis einschließlich E-Serie zum Download angeboten wird, existiert (noch) nicht. Daher ist die Sendereinstellung sehr kompliziert - wenn man denn den internen Reciever verwenden möchte. Mit einem externen Reciever hat man damit natürlich keine Probleme - deswegen auch "nur" ein Stern Abzug. Hoffentlich legt Samsung da bald nach.

- - - Update 23.04.2013 - - -
Wer dieselben Probleme mit der Sendereinrichtung wie ich hat, sollte sich die Kommentare zu meiner Bewertung durchlesen. Dort ist von einem anderen Amazon-Nutzer einfach und schnell erklärt, was man machen muss. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle.

Mit der inzwischen vollständigen Senderliste ist der Fernseher voll und ganz zu empfehlen. Mit dem eingebauten Reciever ist das Bild pixelfrei und auch bei schnellen Bewegungen / Schnitten durchgehend scharf. Leichte Abzüge gibt es lediglich bei den Kanten von großen Schriften bei nicht-HD-Sendern. Diese werden teilweise etwas eckig angezeigt.

Auch die 3D-Konvertierung von normalem TV-Programm funktioniert dank der beiden mitgelieferten Brillen problemlos.

Für das reine Gerät würde ich auch fünf Sterne vergeben. Durch die Probleme bei der Einrichtung und den fehlenden Support von Samsung (die konnten mir diese im Nachhinein einfache Antwort nicht geben und der versprochene Rückruf eines Technikers ist bis heute ausgeblieben) bleibt es doch bei vier Sternen.

 

 

Veröffentlicht in TV Geräte

Kommentiere diesen Post

Mezlan shoe review 08/13/2014 09:45

Samsung is one brand that guarantees high quality entertainment modes and that is the reason why all its T.V models are popular among all kinds of readers. Thanks for adding up the features of the model 'UE40F6470' and it is worth for a purchase.